Kategorie: Buch (Seite 1 von 6)

Ich weiß nicht, was ich lesen soll – wie du Lesematerial in deiner Lernsprache auswählst

Ich weiß nicht, was ich lesen soll

Lesematerial

Du hast inzwischen ein ganz passables Niveau in deiner Lernsprache erreicht und würdest gerne anfangen, Originalliteratur oder Zeitungen und Zeitschriften zu lesen? Allerdings hast du das Problem, dass du nicht weißt, welche Materialien du auswählen sollst? Du weißt vielleicht nicht genau, wo du das Lesematerial findest, welches genau geeignet ist und vor allem – worauf du dann auch beim Lesen selbst achten solltest. Weiterlesen

InspiParade 2018/2019 Was war? Was bleibt? Was kommt? – Mein Sprachenjahr 2018

 

 

Seit zwei oder drei Jahren schon nehme ich an der Blogparade von Marit Alke teil und reflektiere so, was sich im vergangenen Jahr bei mir, auf meinem Blog und auch im Bereich meiner Sprachen getan hat. Was habe ich alles gelernt, mit wem gearbeitet? Welche Veranstaltungen habe ich besucht? Wen habe ich dort getroffen? Welche Sprachfreunde habe ich besucht und welche mich? Welche beruflichen Projekte habe ich umgesetzt und welche sind in Planung? All das erzähle ich dir in diesem Artikel – und freue mich auch auf Kommentare, wie dein Sprachenlernen dieses Jahr war, welche Veranstaltungen du besucht hast und wie es bei dir beruflich und sprachlich weitergeht! Wo hast du Sprachfreunde? Trefft ihr euch? Wie ging es bei deinen Sprachen vorwärts? Weiterlesen

Wie du mit 5 einfachen Tricks ein Lernplateau überwindest

Erinnerst du dich an die Zeit, als du angefangen hast, eine Sprache zu lernen?

Sicherlich warst du hochmotiviert. Du hast ja schließlich aus einem bestimmten Grund angefangen, Italienisch, Spanisch, Französisch oder eine andere Sprache zu lernen.

Du hast jeden Tag gelernt, hast Fortschritte gemacht und bist durch deine Fortschritte immer motivierter an dein Lernen herangegangen.

War es so?

Dann aber, nach einigen Wochen oder Monaten, Weiterlesen

Interview mit Samuel Arredondo – Originalversion in Spanisch

samuel-arredondo-original

Hier ist die spanische Originalversion des Interviews von Samuel Arredondo – so können die Spanischlerner unter euch auch noch etwas für ihre Sprachkenntnisse tun! Wenn du lieber Englisch liest, empfehle ich dir den ersten Originalartikel von Samuel.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Interview mit Samuel Arredondo von GiveMeFluency.com

samuel-arredondo

Dieses Mal gibt es wieder ein Interview. Ich habe Samuel Arredondo interviewt – Samuel ist ein Blogger und Sprachlerner aus den USA, der den Blog GiveMeFluency.com betreibt. Du wirst staunen, was dir Samuel alles über das Sprachenlernen erzählen kann! Du wirst hochmotiviert an das Sprachenlernen herangehen, weil Samuel wirklich gute Tipps für dich parat hat. Samuel hat auch ein Buch mit dem Titel „Ripping Apart The Spanish Language: Ser & Estar“ geschrieben. In diesem Buch erklärt er in englischer Sprache sehr anschaulich und mit vielen spanischen Beispielen den Unterschied der beiden Verben „ser“ und „estar“ im Spanischen – das Ganze auf sage und schreibe 254 Seiten! Jetzt ist mir klar, warum ich persönlich dieses Thema im Spanischen so schwierig finde… Aber dank des Buches von Samuel werde auch ich irgendwann diese beiden Verben auseinanderhalten können…

Hier ist übrigens das Originalinterview in Spanisch erschienen – ich habe mich wegen der Länge dazu entschlossen, zwei Beiträge daraus zu machen. Übrigens hat Samuel schon einmal einen Gastartikel für mich geschrieben, in englischer Sprache. Dieser handelte von Samuels „Spanischer Lernreise“ – auch dieser Artikel ist sehr inspirierend!

Weiterlesen

« Ältere Beiträge