Monat: Juni 2017

Italki -die Welt kommt zum Sprachenlernen zu dir nach Hause

Wenn du meinen Blog regelmäßig liest, weißt du schon, dass ich ein großer Fan von Italki bin und auch schon einige Sprachpartner über diese Seite gefunden habe.

Heute dreht sich also der ganze Artikel um Italki  * : Ich stelle die Vor- und Nachteile des Lernkonzepts gegenüber, erkläre dir den Aufbau der Internetseite und gehe darauf ein, wie das Lernen abläuft und welche Möglichkeiten es in den einzelnen Bereichen gibt. Du erhältst Informationen darüber, für wen diese Art des Lernens geeignet ist und worauf du achten solltest, wenn du Stunden buchen willst. Weiterlesen

Die Gretchenfrage: Wie schnell lernt man eine Sprache?

Englisch im Schlaf! Italienisch in 2 Tagen! 10000 Wörter Französisch nur durch das Vorbeigehen am Bücherregal! – Ich gebe zu, das ist alles etwas übertrieben, aber trotzdem glauben viele Leute, dass man eine Sprache in 2 Wochen lernen kann. Geht das tatsächlich? Am besten noch im Schlaf? Das wäre natürlich super, aber im Ernst: Wie schnell kann man eine Fremdsprache lernen und was bedeutet fließend sprechen eigentlich? Und nicht zuletzt: Wovon hängt diese Zeitdauer des „Wie schnell lernt man eine Sprache?“ eigentlich ab?

Weiterlesen

Der Langenscheidt L Sprachkurs – dein Start in die englische Sprache

 

Langenscheidt ist bekannt für seine Sprachlernprodukte von hoher Qualität. Wer hat nicht die gelben Langenscheidt-Wörterbücher zu Hause im Schrank? Selbstverständlich ist aber auch an Langenscheidt die technologische Entwicklung nicht spurlos vorübergegangen. Langenscheidt hat inzwischen auch viele Computerprogramme, Online-Wörterbücher und Apps im Programm – und in diesem Artikel soll es um den Langenscheidt L Sprachkurs für die englische Sprache gehen. Ich habe mir die kostenpflichtige Version heruntergeladen (*) und den Sprachkurs getestet. Weiterlesen