Kategorie: Amazon (Seite 1 von 4)

InspiParade 2018/2019 Was war? Was bleibt? Was kommt? – Mein Sprachenjahr 2018

 

 

Seit zwei oder drei Jahren schon nehme ich an der Blogparade von Marit Alke teil und reflektiere so, was sich im vergangenen Jahr bei mir, auf meinem Blog und auch im Bereich meiner Sprachen getan hat. Was habe ich alles gelernt, mit wem gearbeitet? Welche Veranstaltungen habe ich besucht? Wen habe ich dort getroffen? Welche Sprachfreunde habe ich besucht und welche mich? Welche beruflichen Projekte habe ich umgesetzt und welche sind in Planung? All das erzähle ich dir in diesem Artikel – und freue mich auch auf Kommentare, wie dein Sprachenlernen dieses Jahr war, welche Veranstaltungen du besucht hast und wie es bei dir beruflich und sprachlich weitergeht! Wo hast du Sprachfreunde? Trefft ihr euch? Wie ging es bei deinen Sprachen vorwärts? Weiterlesen

Wie du mit 5 einfachen Tricks ein Lernplateau überwindest

Erinnerst du dich an die Zeit, als du angefangen hast, eine Sprache zu lernen?

Sicherlich warst du hochmotiviert. Du hast ja schließlich aus einem bestimmten Grund angefangen, Italienisch, Spanisch, Französisch oder eine andere Sprache zu lernen.

Du hast jeden Tag gelernt, hast Fortschritte gemacht und bist durch deine Fortschritte immer motivierter an dein Lernen herangegangen.

War es so?

Dann aber, nach einigen Wochen oder Monaten, Weiterlesen

Französische Schüler schreiben Märchen … – ein Interview mit Cornelia Briend

Märchen

Märchen? Bei mir auf dem Blog? Ja, denn heute gibt es ein Interview einer gang anderen Art. Meine Interviewpartnerin ist Cornelia Briend, eine Deutsche, die seit langer Zeit in Frankreich lebt und dort unter anderem in der Abibac-Sektion Deutsch unterrichtet. Sie hat mit Schülern aus ihren 10. Klassen eine Anthologie moderner Märchen herausgebracht und als E-Book bei Amazon veröffentlicht. Genauere Informationen gibt es im Interview. Außerdem gibt Cornelia Tipps, wenn ein Schüler sich nicht zwischen Latein und Französisch entscheiden kann. Auch Tipps zu grundsätzlichen Sprachlern-Strategien fehlen nicht.

Noch ein Hinweis: Cornelia hat außer ihrer Anthologien auch einen historischen Roman veröffentlicht. Er ist erschienen im Droemer-Knaur-Verlag, heißt „Brombeerblut“ und spielt im Jahr 982 in Irland. Die ISBN ist 978-3-426-21528-9   Wenn du also gerne historische Romane liest, solltest du dir diesen Roman unbedingt einmal auf deine Leseliste setzen!

Jetzt aber Vorhang auf für Cornelia und das Interview! Weiterlesen

Die ABC-Liste des Sprachenlernens

ABC-Liste

Tipps zum Sprachenlernen sind immer ein Thema. Diesmal kam die Anregung dafür von Lerntippsammlung

Ich habe mich für eine ABC-Liste entschieden und für jeden Buchstaben des Alphabets nützliche Tipps zum Thema Sprachenlernen zusammengetragen. So fällt dir das Sprachenlernen noch einfacher und sicherlich ist der ein oder andere Tipp dabei, den du noch nicht kanntest. Weiterlesen

audible – dein Portal für fremdsprachige Hörbücher (Miniserie 2/2)

audible - dein Portal für fremdsprachige Hörbücher

Hast du den ersten Artikel der kleinen Serie zum Hörbuchportal audible gelesen?

Dann weißt du also, dass Hörbücher viele Vorteile bieten, wie du deine Lieblingshörbücher überhaupt findest und welche technischen Voraussetzungen du dafür benötigst.

Du weißt, was die „Whispersync-for-Voice“-Funktion ist und hast schon einige Anregungen erhalten, wie du audible zum Sprachenlernen nutzen kannst.

Wenn dich also die Informationen zu den oben genannten Punkten interessieren, gehe zurück zum ersten Teil der kleinen Serie.

Heute soll es also um die Sprachkurse und fremdsprachigen Bücher bei audible gehen, außerdem habe ich mir ein Produkt herausgesucht und genau angehört. Meine Rezension gibt es ebenfalls in diesem Artikel.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge