Chinesisch wird in Zukunft immer wichtiger werden – und ich komme immer wieder in Berührung mit dieser Sprache, wenn Christophe, mein Freund aus Frankreich, mir Ansichtskarten in Chinesisch schickt. Warum er das macht? Keine Ahnung … Aber immerhin denkt er im Urlaub an mich …  Heute geht es also um Chinesisch – und da das nicht meine Kernkompetenz ist, habe ich mir Verstärkung geholt. Alexander von Chinavergleich hat diesen Gastartikel geschrieben – und viele Tipps passen auch auf viele andere Sprachen! Viel Spaß beim Lesen! Weiterlesen